Corona - Maskenpflicht im ÖPNV - im Reiseverkehr im Norden noch unterschiedlich (05.04.2022)

Im ÖPNV ist die medizinische Maske bundesweit Pflicht - in Hamburg ist die FFP2 Maske vorgeschrieben.

Beim touristischen Reiseverkehr sieht es so aus, dass Busreisen in allen Bundesländern - mit Ausnahme von Hamburg & Mecklenburg-Vorpommern - ohne coronabedingte Auflagen erlaubt sind: Aber es wäre - auch aus der Sicht der Bundesregierung und der Landesregierungen - wünschenswert, dass bei einem nicht einzuhaltenden Mindestabstand weiterhin Masken - insbesondere in Innenbereichen - getragen werden. Die Busunternehmen können anhand ihres Hausrechts auch weiterhin die Maskenpflicht bei Reisen/Ausflügen vorgeben.