Brexit - darauf müssen sich Busunternehmen jetzt einstellen (Februar 2019)

Busunternehmen müssen sich auf den ungeregelten Brexit zum 30. März 2019 einstellen. Großbritannien wird ab 1. April 2019 dem Interbus-Abkommen beitreten. Reisegäste müssen auf die unsichere Lage hingewiesen werden. Das Reiserecht bietet Möglichkeiten, auch relativ kurzfristig auf Entwicklungen zu reagieren. Vorkehrungen jetzt treffen.

Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Länderinformationen im internen Bereich und auch der Rundmail vom 07.02.2019.