Dänemark - weitere Verlängerung der Grenzkontrollen (Januar 2017)

Nach Mitteilung des Bundesverkehrsministeriums hat Dänemark sich dazu entschieden, die vorübergehenden Passkontrollen an der Grenze zu Deutschland abermals zu verlängern und zwar bis Mai 2017. Das Integrationsministerium teilte dazu mit: "Die Zahl der Einreisenden aus Südeuropa ist nach wie vor sehr hoch und gleichzeitig leben wir mit einer echten Terrorbedrohung."

 

Es wird dringend empfohlen die notwendigen Identifikationsnachweise, Personalausweis oder Reisepass, mitzuführen.